Abschlussarbeiten

Hier finden Sie die Abschlussarbeiten der Studierenden unserer Abteilung.

Programmierung und Evaluierung einer parametrisierbaren Doppel-M/S Dekodierung für eine 5.1 Surround-Abmischung
Christopher Haut

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Jörg Bitzer und Dipl.-Ing. Helmut Wittek (Schoeps Schalltechnik)
Eingereicht am 29. Juni 2006

Gerade wahrnehmbare Klangunterschiede in einem Active Sound Design-Fahrzeug
Laura Johanna Simon

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Martin Hansen und Dipl.-Ing. Otto Martner (Müller-BBM GmbH, Planegg)
Eingereicht am 29. Juni 2006

Analyse und Synthese von künstlichen Raum-Impulsantworten
Denis Extra

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Jörg Bitzer und Prof. Dr. Matthias Blau
Eingereicht am 22. Juni 2006

Kundenorientierte Konzeption eines Hörsystems unter audiologischen und nutzenorientierten Aspekten
Stephanie Dudek

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Martin Hansen und Dipl.-Ing. Michael Bulk (Audio Service GmbH, Herford)
Eingereicht am 20. Juni 2006

Untersuchung zur Dämpfung von Ultraschallwandlern
Arnim Hoffmann

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Matthias Blau und Dr. Andre Gerlach (Robert Bosch GmbH, Gerlingen)
Eingereicht am 15. Juni 2006

Die Rolle des Arztes bei der Versorgung mit Hörsystemen - Bestandsaufnahme und empirische Untersuchungen –
Julia Blaschke

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Inga Holube und Dr. Markus Meis (Hörzentrum Oldenburg GmbH)
Eingereicht am 15. Juni 2006

Untersuchungen zur Ortsabhängigkeit von Raumübertragungsfunktionen bei Anordnungen mit mehreren Subwoofern in Abhörräumen
Philipp Must

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Matthias Blau und Thomas Brieger (Dynaudio International GmbH)
Eingereicht am 15. Juni 2006

Elektrodenimpedanzen bei Cochlea-Implantaten - Analyse von Verlaufsdaten -
Vera Spitzlei

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Inga Holube und Dr. Karl L. Lippert (Johannes-Gutenberg-Universitätsklinikum Mainz, Klinik für Kommunikationsstörungen)
Eingereicht am 15. Juni 2006

Extraktion musikrelevanter Größen aus Audiosignalen zur automatischen Einstellung parametrischer Equalizer
Daniel Visser

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Jörg Bitzer und Dr. Uwe Simmer
Eingereicht am 7. März 2006

Analyse und Entwicklung einkanaliger Algorithmen zur Geräuschreduktion unter Ausnutzung nicht-kausaler Signalanteile
Hannah Baumgartner

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Jörg Bitzer und Prof. Dr. Inga Holube
Eingereicht am 17. Januar 2006

Entwicklung und Evaluation eines Demonstrators für Hörgeräte in einer virtuellen Soundwelt
Steffen Rose

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Inga Holube und Dr. Andreas Büchner (Hörzentrum Hannover)
Eingereicht am 21. September 2005

Zu Unterschieden in der Hörereigniswahrnehmung bei Wellenfeldsynthese und Stereofonie im Vergleich zum natürlichen Hören
Dominik Wegmann

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Martin Hansen und Dr. Günther Theile (Institut für Rundfunktechnik, München)
Eingereicht am 17. August 2005

Untersuchung zur Rückkopplungsunterdrückung in modernen nicht-linearen Hörgeräten
Frauke Bahlmann

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Martin Hansen und Prof. Dr. Inga Holube
Eingereicht am 12. August 2005

Erstellung einer Methodik zur Bewertung der Artefakte in einem Hörgerät mit automatischer Programmwahl
Anne Schlüter

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Inga Holube und Dr. Stefan Launer (Phonak AG)
Eingereicht am 12. Juli 2005

Verwendbarkeit der Oldenburger Messverfahren für die Begutachtung von Schwerhörigen
Berit Jütz

Bachelorarbeit im Studiengang Hörtechnik und Audiologie
Betreut durch Prof. Dr. Inga Holube und Prof. Dr. Karsten Plotz (Evangelisches Krankenhaus Oldenburg)
Eingereicht am 11. Juli 2005