Geschichte der Akustik anhand der Geschichte großer Akustiker

Die Deutsche Gesellschaft für Akustik (DEGA) hat ein Projekt gestartet, bei dem die "Geschichte der Akustik" anhand der biographischen, wissenschaftlichen und wissenschaftsorganisatorischen Daten großer Akustiker bzw. großer Wissenschaftler, die zur Entwicklung des Fachgebietes Akustik beigetragen haben, dargestellt werden. Das Projekt soll den Grundsatz verfolgen, dass ein wissenschaftliches Fachgebiet immer von Personen betrieben und entwickelt wird und die Rasanz der Entwicklung sowie die Qualität der Erkenntnisse von den individuellen Leistungen der betreffenden Wissenschaftler bestimmt wird. Am IHA der FH werden im Rahmen dieses Projekts Ausarbeitungen über Gustav Theodor Fechner, Georg Simon Ohm, Ernst Heinrich Weber und Wallace Clement Sabine geschaffen.