NAO Follows Me NAFOME

Ziel des Projektes ist es, eine echtzeitfähige Erkennung und Analyse von Bewegungsabläufen zu entwickeln. Die extrahierten Bewegungsdaten der KINECT sind auf ein Skelettmodell des Roboters zu mappen, so dass der Roboter NAO die Haltung und Bewegung des Menschen nachbildet. Hierfür ist weiterhin eine Transformationsvorschrift zwischen den zwei Skeletttmodellen zu implementieren. Dieses Vorgehen ermöglicht es, dass der Roboter zeitnah die Bewegungen eines Anwenders nachbildet. Zusätzlich können Bewegungsdaten abgespeichert werden und offline wiedergegeben werden. Dies ist für die Implementierung einer durch Roboter gestützten, häuslichen und selbstbestimmten Bewegungstherapie sinnvoll, z.B. zur Unterstützung  physiotherapeutischer Aufgaben in den eigenen vier Wänden. Diese Aufgabenstellung ist jedoch zunächst nachrangig und soll nur als ein Fernziel definiert werden.